scrollbar

Handlungsstark, vielseitig, erfahren.

Im Bremer Industriehafen verfügt die Griepe Container GmbH über ein 85.000 m² großes Firmenareal – mit der optimalen Infrastruktur, die einen handlungsstarken Logistikdienstleister auszeichnet: Anbindung an den Schiffsverkehr, Gleisanschluss und unmittelbare Nähe zur Autobahn.

Das verlässliche Portfolio ist weit gefächert: Für nationale und internationale Reedereien und Leasinggesellschaften übernehmen wir seit vielen Jahren die Reparatur, Wartung und Lagerhaltung ihrer Container. Auch der Handel und die Vermietung sind wichtige Geschäftsbereiche, ebenso wie das Verladegeschäft mit unterschiedlichsten Gütern von Kaffee bis Walzdraht.

Synergieeffekte und Expansion mit Augenmaß.

Inhaber Gerd Griepe: „In den vergangenen Jahren haben wir unsere Depotleistungen gezielt ausgebaut und optimiert – auch dank der strategischen Partnerschaften mit Firmen, die hier im Hafen angesiedelt sind. Die Effizienz bei Verladung und Distribution ist sehr gut, wir genießen hohe Wertschätzung bei unseren Kunden. Das ist ein klares Verdienst all unserer Mitarbeiter: Wir haben bei GCG eine äußerst fähige Mannschaft an Deck.“

Auch der Umbau von Containern sowie die Fertigung von Sonderausführungen für spezielle Einsatzzwecke bilden ein etabliertes Geschäftssegment mit großem Zukunftspotenzial.

Die Griepe Container GmbH ist auf Expansionskurs, aber nicht um jeden Preis: „Oberstes Ziel ist die Bestätigung und Festigung der bestehenden Partnerschaften. Auf dieser Basis wollen wir sinnvoll und behutsam wachsen“, sagt Gerd Griepe.

Container. Mit Fingerspitzengefühl.